Ausbildungsscouts besuchen neunte Klassen

Ausbildungsscouts besuchen neunte Klassen 

Ausbildungsscouts 1       Ausbildungsscouts 2

Ausbildungsscouts sind Auszubildende in verschiedensten IHK-Ausbildungsberufen. Sie stellen ihre Berufe vor und erklären, wie Ausbildung funktioniert und warum es sich lohnt, eine Ausbildung zu machen.

Aus ihren Erfahrungen berichten sie, was das Tolle an ihrem Beruf ist, wie der Arbeitsalltag aussieht und was man im Anschluss an die Ausbildung machen kann.

Drei dieser Scouts besuchten am 13.12.2017 die neunten Klassen der Mittelschule Schönbrunn und stellten folgende Berufe vor: Fachinformatiker Informatik, Kauffrau Büromanagement und Elektroniker.

Sehr authentisch berichteten die Scouts über ihre Ausbildungserfahrungen, ihre Berufsfindungserfahrungen und gaben wertvolle Tipps aus erster Hand zu vielen Fragen der Schülerinnen und Schüler, die mit großem Interesse dabei waren. Beeindruckend war deren sicheres und gelungenes Auftreten vor den Klassen. Man spürte, dass beruflicher Erfolg Selbstbewusstsein gibt.

Insgesamt ein Projekt, das unbedingt wiederholt werden sollte, evtl. auch schon in den achten Klassen.

Drucken

Wichtige Hinweise

 

 Informationen zur Berufsinfomesse am 10.03.2018 unter "Aktuelles"

 Informationsveranstaltung für externe Prüfungsteilnehmer am 13.03.2018, 14:00 Uhr